LEO REINOLD


Steuerberater

Bielefeld

zum Startfilm

 

 

 

Steuertipps

Steuertermine

  • Steuertermine November 2020

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Einkommensteuer: Bahnhofsgelände als Dienstgebäude
  • Pensionierter Bahnbeamter: Vorteil aus Jahresnetzkarte darf nicht um Arbeitnehmer-Pauschbetrag von 1.000 EUR gemindert werden

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Betriebsstättenverluste: Kehrtwende beim Abzug finaler Verluste?
  • Erweiterte Kürzung: Photovoltaikanlage gefährdet gewerbesteuerliche Kürzung

Informationen für Hausbesitzer

  • Erbbaurecht: Wann die Grunderwerbsteuer bei einem Rückerwerb aufgehoben wird

Informationen für Kapitalanleger

  • Sonderabschreibung für Mietwohnungsbau: Finanzverwaltung klärt über Detailfragen auf

Informationen für Unternehmer

  • Einkommensteuer: Nachweis des Nutzungsumfangs betrieblicher Fahrzeuge
  • Einkommensteuer: Widerlegung des Anscheinsbeweises für eine private Kfz-Nutzung
  • Erbschaftsteuer: Begünstigtes Vermögen von Wohnungsunternehmen
  • Erreichbarkeit des Rechnungsausstellers: BMF übernimmt Rechtsprechung des BFH
  • Gastronomie: Ermäßigter Umsatzsteuersatz befristet
  • In-App-Verkäufe: Wer ist umsatzsteuerrechtlicher Leistungserbringer?
  • Manipulationssichere Kassen: Bundesländer verlängern Nichtbeanstandungsfrist
  • Mindestbemessungsgrundlage: Lieferung von Strom und Wärme
  • Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand: BMF ergänzt Umsatzsteuer-Anwendungserlass
  • Unternehmensfortführung durch Insolvenzverwalter einer GmbH & Co. KG: Keine Vorsteueraufteilung
  • Verfahrensrecht: Hosentasche als Ladenkasse
  • Verfahrensrecht: Keine Pfändung der Corona-Soforthilfe
  • Vorsteuerabzug bei der Einfuhrumsatzsteuer: Zeitpunkt der Lieferung

Informationen für alle

  • "Ewiger" Kindergeldanspruch: Drohende Behinderung des Kindes vor Erreichen der Altersgrenze reicht nicht aus
  • Corona-Rückholaktion: Kosten für Rückholung lassen sich steuerlich absetzen
  • Einkommensteuer: Kindergeld für ein Kind, das vor dem Ausbildungsbeginn erkrankt
  • Entlastungen für 2021: Mehr Kindergeld sowie steuerliche Verbesserungen für Familien und Menschen mit Behinderung
  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende: Finanzämter setzen Erhöhung für 2020 und 2021 automatisch um
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen: Steuerermäßigung kann nicht erst in späterem Rechenschritt abgezogen werden
  • JStG 2020: BMF legt Referentenentwurf vor
  • Kindergeldanspruch: Wann liegt noch eine einheitliche Erstausbildung vor?
  • Rentner im Ausland: Welche Regeln bei der Besteuerung der Alterseinkünfte zu beachten sind
  • Rückwirkende Kindergeldgewährung: Sechsmonatige Ausschlussfrist muss schon bei der Festsetzung beachtet werden
  • Werbungskosten: Aufwendungen für eine Erstausbildung sind nicht abziehbar